Bin gestern über den Artikel The M in MVC: Why Models are Misunderstood and Unappreciated gestolpert.

Bei Ralf Eggert gibt es eine kurze deutsche Zusammenfassung, der allerdings nur einige wenige wesentliche Punkte beinhaltet.

Der Artikel selbst ist in jedem Fall sehr lesenswert und wird vielen PHP-Entwicklern die Augen öffnen oder vielleicht die Bestätigung geben auf dem richtigen Weg zu sein :)

Comments

This website uses disqus for the commenting functionality. In order to protect your privacy comments are disabled by default.

Enable Comments