28 Oct 2007

Bye, bye

Pfadfinder

Kasper hat es getan und Katrin, die Wurst, hat es getan. Und jetzt bin ich auch dran: Mit "Auf wiedersehen" sagen.

Mit der Stammesversammlung heute endet mein 5-jähriges Dasein als Stammesführer des VCP Stammes Martin Luther King. Es war eine sehr schöne Zeit mit sehr vielen schönen Momenten und Höhepunkten. Viele Menschen sind mir in dieser Zeit ans Herz gewachsen und nicht zuletzt deswegen fällt es mir nicht leicht das Amt abzugeben.

Aber wie so oft hat mal wieder der Kopf vor dem Bauch gesiegt: So einen Hauffen Leute mit den zahlreichen Aktionen und Fahrten zu leiten, ist sehr zeitintensiv. Und diese Zeit habe ich leider jetzt nicht mehr.

Jetzt komme ich vielleicht auch mal dazu die vielen Dinge zu tun, die in den letzten Monaten liegen geblieben sind: Mit der Kamera loszuziehen, ein bisschen auf der Gitarre klimpern, mit Janine nach Paris und ein wenig am CAMPUS T3 basteln (ich hab es nicht vergessen, wirklich nicht!)

Also, vielen Dank für die schöne Zeit. Ich bin ja nicht aus der Welt und wenn mir langweilig wird, bin ich ganz schnell wieder zurück :)

Viele Grüße und "Gut Pfad",

Fabrizio

Comments

This website uses disqus for the commenting functionality. In order to protect your privacy comments are disabled by default.

Enable Comments